Arbeitskreis Filmbibliotheken

Über uns

Aktuelles

Treffen in Düsseldorf
Das nächste Treffen des AK Filmbibliotheken...

Archiv mit allen Nachrichten

Quick Links (extern)

Suche im Verbundkatalog Film

Linkdatenbank Film

 

Über uns

Der Anfang:
Der erste Schritt zur Verbesserung der Information zwischen den Filminstitutionen war die Organisation einer regionalen Arbeitssitzung „Filmbibliotheken und -archive im Raum Brandenburg und Berlin". Hieran nahmen u.a. Vertreter/innen der Bibliotheken/Archive folgender Einrichtungen teil: Hochschule für Film und Fernsehen, Potsdam, dffb, Berlin, Bundesfilmarchiv, Filmmuseum Berlin, HdK, HU, TU, AGB (jeweils Berlin).

Infolge dieser Sitzungen wurde ein fachspezifisches Adressenverzeichnis für diese Region erstellt.

Bei einer weiteren Sitzung hatte Daniella Sarnowski die Idee, den AK Filmbibliotheken überregional zu erweitern und gleichzeitig als Probelauf auf die Ausbildungsinstitutionen im Filmbereich zu beschränken. So lud Daniella Sarnowski einen bewußt kleingehaltenen Bibliothekskreis ein:

Es war sehr erfreulich, dass beinahe alle angeschriebenen Einrichtungen kommen konnten. Allein der Betreuer des Sondersammelgebietes Film an der Universität Frankfurt/M. musste absagen.

So trafen sich die oben genannten Vertreter/innen am 3. März 1997 in Babelsberg kurz vor der Arbeitsgemeinschaft der Spezialbibliotheken. Allein schon die Vorstellung der Institutionen war ein Gewinn für alle, da sich hier Gemeinsamkeiten und Unterschiede ausmachen ließen. Verschiedene Sachthemen schlossen sich an und wie das bei einem ersten Treffen häufiger der Fall ist, reichte die Zeit für die mannigfaltigen Themen nicht aus, obwohl bis in die Abendstunden getagt wurde.

Heute...

trifft sich der Arbeitskreis ein- bis zweimal pro Jahr und hält darüber hinaus auch engen Kontakt zwischen den einzelnen Mitgliedern.

 

 

Letzte Aktualisierung: 15.5.2007

Über uns | Impressum | Kontakt | ©2009 Arbeitskreis Filmbibliotheken